Privatpraxis für Osteopathische Medizin

 

 

Mitgliedschaften:

 

VUH

"Verband Unabhängiger Heilpraktiker e.V."

 

LDH

"Laborgemeinschaft Deutscher Heilpraktiker"

 

 

Eine osteopathische Behandlung dauert circa 45-60 Minuten. Wir sind bestrebt jedem Patienten eine optimale Therapie zu bieten. Hierzu gehöhrt neben der fachlichen Kompetenz durch stetige Weiterbildungen auch die gesamte Organisation, eine genaue Terminplanung und ein angenehmes Praxisambiente.

 

Eine osteopathische Behandlung findet in der Regel in größeren Abständen statt. Am Anfang einer Behandlungsreihe wird während akuter Beschwerden eher ein Abstand von ein bis vier Wochen und bei älteren, chronischen Zuständen eher ein Behandlungsabstand von ein bis sechs Monaten eingeplant.

 

Im gesamten sind meist zwei bis sechs Behandlungen nötig. Bei älteren, chronischen Erkrankungen evtl. auch mehr. Eine erste spürbare Verbesserung Ihrer Beschwerden stellt sich meist schon nach der ersten oder zweiten Behandlung ein. Wir geben Ihnen für das weitere Behandlungsprocedere gerne eine unverbindliche Therapieempfehlung.